Fachgeschäft für den Berg- & Wandersport

Versandkosten

Versandkosten für Standard-Versand siehe nachfolgende Tabelle (alle Preise in Euro und inkl. MWSt):

Lieferland Versandkosten
Österreich € 6,-
bis € 50,- Bestellwert
Versandkostenfrei
ab € 50,-
Deutschland € 10,-
bis € 150,- Bestellwert
Versandkostenfrei
ab € 150,-
Belgien
Dänemark
England
Finnland
Frankreich
Italien
Kroatien
Luxemburg
Niederlande
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechien
Ungarn
€ 12,-
bis € 300,- Bestellwert
Versandkostenfrei
ab € 300,-
Bulgarien
Estland
Griechenland
Irland
Lettland
Litauen
Malta
Polen
Portugal
Rumänien
Zypern
€ 30,-
bis € 300,- Bestellwert
€ 20,-
ab € 300,- Bestellwert


Zahlungsarten

Kommentar
Vorauskasse ja ja ja Bitte Überweisungsdauer (1-3 Werktage) beachten! Der Versand erfolgt sofort nach Geldeingang auf unserem Konto.
Kreditkarte ja ja ja Wir akzeptieren Visa und Mastercard! Ihre Kreditkarte wird erst belastet, wenn die Ware versendet wurde.
Kauf auf Rechnung ja ja nein Bestellen Sie Ihre gewünschten Artikel und bezahlen Sie erst bei Erhalt der Ware bequem per Überweisung an unseren Servicedienstleister Payolution.
Nachnahme ja nein nein Bergfuchs übernimmt die zusätzlichen Nachnahmegebühren, d.h. es fallen Ihnen keine zusätzlichen Kosten an.

Versandversicherung

Bis zu einem Warenwert von EUR 510,- ist das Paket für Schäden aus Vorsatz und grober Fahrlässigkeit versichert.

Sperrgut Zuschlag

Auf Grund der Paketgröße müssen wir beim Versand von Bouldermatten / Chrashpads einen Zuschlag von EUR 10,- auf den Standard-Versandpreis aufrechnen.

Beschädigung einer Lieferung

Äußerlich erkennbare Schäden (Beschädigung/Teilverluste) sind spätestens bei der Zustellung, äußerlich nicht erkennbare Schäden unverzüglich nach Entdeckung, spätestens jedoch binnen 7 Tagen, Sonn- und Feiertage nicht eingerechnet, gegenüber dem Paketdienst / Zustelldienst schriftlich geltend zu machen. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte auch mit Bergfuchs Bergsport S. Steiner GmbH in Verbindung (Kontakt).

Fair-Shipping-Costs-Siegel Zertifizierung der Bergfuchs-Versandkosten:
  • Der Online-Shop muss an einer einfach auffindbaren Stelle unter eindeutiger Verweisung (z.B. Versandkosten) einen einfach les- und ausdruckbaren Hinweis auf die aktuell geltenden Versandkosten enthalten.
  • Die Versandkosten weichen nur unwesentlich vom Durchschnitt der Versandkosten in der jeweiligen Branche ab
  • Der Online-Shop verfügt über die Technik die Versandkosten zu errechnen und den endgültigen Bestellwert inkl. Versandkosten anzuzeigen
  • Die aufgeführten Versandkosten enthalten die jeweils gültige MwSt.