Zahlungsarten

Sicheres Bezahlen

SSL Verschlüsselung im Bergfuchs Online Shop Sicherheit und Vertrauen durch SSL-Verschlüsselung:

Damit kein Dritter Ihre Daten mitlesen kann, benutzen wir eine sichere SSL-Verschlüsselungstechnolgie von einem vertrauensvollen, anerkannten Spezialisten.

  • Das SSL-Zertifikat bietet Ihnen eine Validierung unser Domain - damit Sie sicher sein können, dass Sie beim Bergfuchs einkaufen und nicht einem Phising-Versuch zum Opfer gefallen sind.
  • 256-Bit Verschlüsselung Ihrer Daten in allen gängigen Browsern.
Wir setzen auf beste Absicherung durch Verschlüsselung und Zertifizierung bei der Bezahlung durch:
  • Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) - Schutz vor Diebstahl und Missbrauch von Kreditkartendaten
  • SSL -Verschlüsselung - Identität der Seite wurde überprüft und ist durch SSL gesichert
  • Österreichischen E-Commerce-Gütezeichens - Einhaltung des Datenschutzrechtes, sichere Zahlungsarten, ...
  • Trustmark Austria - gewährleistet Identität des Onlineanbieters und Authentizität der Online-Dienste
  • E-Commerce Quality - Gütesiegel für sicheres Online-Shopping
...mehr Infos


TIPP: Am schnellsten erhalten Sie Ihre Ware mit der Zahlungsart eps, Kreditkarte, Kauf auf Rechnung oder Nachname. Bei Zahlung per Vorauskasse wird die Ware erst versendet, wenn der Rechnungsbetrag auf dem Bergfuchs-Konto gutgeschrieben ist - dieser Vorgang kann bei Überweisungen innerhalb Österreichs bis zu 3 Banktage dauern, bei Überweisungen aus dem Ausland länger.


Wir bieten Ihnen folgende Zahlunsmöglichkeiten in unserem Online-Shop an.

eps - Online-Überweisung

eps Überweisung Bergfuchs Online Shop

Sie haben ein österreichisches Konto mit eps-Unterstützung oder ein Konto bei einer deutschen Bank, die giropay unterstütz?

Zum Bankencheck: Liste aller Banken, die eps oder giropay unterstützen

Wie zahlen Sie im Bergfuchs Online-Shop mit eps?

Legen Sie wie gewohnt die gewünschten Artikel in den Warenkorb und gehen dann zur Kassa. Dort wählen Sie eps als Zahlungsoption aus und werden nach Abschluss der Bestellung zum Online-Banking Ihrer Bank weitergeleitet. Nach erfolgter Anmeldung bei Ihrem Online-Banking führen Sie die Bezahlung wie gewohnt mittels Online-Banking per TAN-Zeichnung durch – es bedarf keiner weiteren Eingaben wie etwa IBAN, Betrag, Händler oder anderer Daten. Nach erfolgreicher Zahlung erhalten Sie im Anschluss eine elektronische Auftragsbestätigung Ihres Online-Banking-Systems und eine Bestellbestätigung vom Bergfuchs Online-Shop per E-Mail übermittelt. Nach der Zahlung werden Sie zu einer Seite mit Bestellbestätigung im Bergfuchs Online-Shop weitergeleitet. Ihre Bestellung ist somit beim Bergfuchs aufgegeben.

Höchste Datensicherheit: Gegenüber anderen Online-Bezahlverfahren werden bei der eps-Überweisung keine sensiblen Daten des Käufers bekannt gegeben. Der Bezahlvorgang im Webshop ist strikt vom Bezahlvorgang im Online-Banking getrennt. Bei der eps-Überweisung sind keinerlei Angaben sensibler Bezahldaten im Webshop notwendig!



Kreditkarte

Ihre Kreditkarte wird erst belastet, wenn die Ware versendet wurde. Die Kreditkartenzahlung ermöglicht eine schnelle Abwicklung der Bestellung. Es fallen für Sie keine weiteren Gebühren an.
  • VISA ausschließlich nur mit "Verified by VISA"
  • Mastercard ausschließlich nur mit "MasterCard Secure Code"
Durch die Eingabe eines persönlichen Passwortes beim Bezahlungsvorgang wird sichergestellt, dass der Besteller der rechtmäßige Besitzer der Kreditkarte ist. Somit ist keine missbräuchliche Verwendung der Kreditkarte durch unautorisierte Personen möglich.


Rechnungskauf / Kauf auf Rechnung


Für unsere Kunden aus Österreich und Deutschland bieten wir als besonderen Service die Bezahloption "Kauf auf Rechnung". Mit unserem Servicedienstleister Payolution bieten wir Ihnen die Möglichkeit, besonders einfach und sicher bei uns einzukaufen. Bestellen Sie Ihre gewünschten Artikel und bezahlen Sie erst bei Erhalt der Ware bequem per Überweisung an Payolution.

ACHTUNG - WICHTIGE HINWEISE
  • Mindestbestellbetrag im Warenkorb muss EUR 50,- betragen. Darunter steht Ihnen die Zahlungsart Rechnungskauf nicht zur Verfügung!
  • Versandadresse = Rechnungsadresse: Der Zahlunganbieter Payolution für Rechnungskauf verlangt zur Prüfung der Kundendaten die vollständige Übereinstimmung der Versandadresse mit der Rechnungsadresse. Sonst wird die Zahlungsart Rechnungkauf nicht im Checkout-Prozess des Bergfuchs Online-Shops angezeigt!

    Was tun wenn die Zahlung mit "Rechnungskauf" abgelehnt wird?

    Es kommt immer wieder vor das die Überprüfung vom Zahlungsanbieter Payolution aus unerklärlichen Gründen abgelehnt wird. Wir erhalten nur die Auskunft "abgeleht" und keine weiteren Informationen über eine Ablehnung. Wir können auch nicht für Sie bei Payolution urgieren bzgl. einer abgelehnten Zahlung. Aufgrund von Datenschutzbestimmungen können nur Sie diese "Ablehnungs-Informationen" bei Payolution anfordern unter datenschutz@payolution.com.

    Wir empfehlen bei Ablehung unseren Kunden eine andere Zahlungsart (eps, Kreditkarte, Vorauskasse, Nachnahme) zu wählen.


  • Nachnahme

    Sie bezahlen bei Übergabe des Pakets durch den Paketdienst den Rechnungsbetrag. Mit dieser Zahlungsmethode erfolgt die Abwicklung Ihrer Bestellung schnell und unkompliziert. Dazu haben Sie kein Risiko beim Einkaufen, denn es werden keine Zahlungsdaten über das Internet versendet. Bergfuchs übernimmt die zusätzlichen Nachnahmegebühren, d.h. es fallen Ihnen keine zusätzlichen Kosten an.


    Vorauskasse

    Für Kunden in Österreich und Deutschland besteht die Möglichkeit der Vorauskasse. Sie erhalten nach erfolgter Bestellung eine E-Mail durch unsere Versandabteilung mit den Kontodaten für die Überweisung. Bitte berücksichtigen Sie die Überweisungsdauer, d.h. diese Zahlungsmethode verlängert die Lieferzeit um einige Tage. Der Versand erfolgt sofort nach Geldeingang auf unserem Konto. Bitte berücksichtigen Sie, dass bei Überweisungen von außerhalb der EURO-Zone mit teilweise sehr hohen Gebühren zu rechnen ist.


    Zahlungskosten

    Bei allen unseren Zahlungsarten (EPS Online-Sofortüberweisung, Rechnungskauf, Kreditkarte, Vorauskasse und Nachnahme) fallen keine zusätzlichen Kosten für den Konsumenten an! Bei Auslandsüberweisungen achten Sie darauf, dass Sie bei einer Überweisung (Vorauskasse) den elektronischen Weg wählen, da diese Überweisung dann nicht mehr kosten darf als eine Inlandsüberweisung.

    Gewerbliche Bestellungen

    Bei gewerblichen Bestellungen wird unter Angabe einer gültigen UID Nummer die österreichische MwSt. in Abzug gebracht.

    Nur angemeldete Benutzer können Fragen eintragen.